dsc01642

Veranstaltung der Alters- und Ehrenabteilungen der Feuerwehren des Regionalbereiches Stollberg

Alterskameraden für langjährige treue Dienste in der Feuerwehr ausgezeichnet Am 28. Oktober 2011 fand zum nunmehr dritten mal seit der Gründung des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge e.V. die Veranstaltung der Alters- und Ehrenabteilungen im Regionalbereich Stollberg statt. Damit wurde auch im Jahr 2011 eine schöne Tradition aus dem Altlandkreis Stollberg weitergeführt, um das ehrenamtliche Engagement der Feuerwehrveteranen…

drk_schs_landtag_035_1

Kameraden des Regionalbereiches Stollberg besuchen den sächsischen Landtag

Anlässlich der 150-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Zwönitz und des zweiten Feuerwehrtages des Regionalbereiches Stollberg im September 2011 hatte die Landtagsabgeordnete Uta Windisch (CDU) die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren für den 12. Oktober 2011 zu einem Besuch des sächsischen Landtages eingeladen. Knapp 40 Kameraden der Feuerwehren sowie des Deutschen Roten Kreuzes Auerbach waren der Einladung…

150jahre_bild1

2.Feuerwehrtag im Regionalbereich Stollberg des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge e.V.

Buntes Programm für Feuerwehren und Gäste Im Rahmen des Festwochenendes zur 150-Jahr-Feier der Freiwilligen Feuerwehr Zwönitz fand am 17.September 2011 der 2.Feuerwehrtag im Regionalbereich Stollberg des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge e.V. statt. Mit einem kräftigen Böllerschießen und dem imposanten Einmarsch der Fahnenträger in das Festzelt begann die offizielle Festveranstaltung. Bürgermeister Wolfgang Triebert konnte als Schirmherr der Veranstaltung…

130_klein

Großeinsatz für die Feuerwehren im Regionalbereich Stollberg

Gefahrgutalarm in Jahnsdorf am Karfreitag Ein dickes Osterei gab es für zahlreiche Feuerwehren im Regionalbereich Stollberg am Karfreitag: Der Fahrer eines mit  rund 26 Tonnen geschmolzenem Schwefel beladenen Tanklastzuges hatte an dem vor seinem Wohnhaus abgestellten Fahrzeug am frühen Karfreitagnachmittag einen ca. 15-20 cm langen Riss an der Unterseite des Tankes bemerkt und die Feuerwehr…

bild_2_klein

Mobiles Feuerlöschübungsgerät steht zur Verfügung

Brandheiße Ausbildung möglich Für die Jugendfeuerwehren und die Feuerwehren des Regionalbereiches Stollberg steht ab sofort ein mobiles Brandsimulations- bzw. Feuerlöschübungsgerät zur Verfügung. Das gasbetriebene Gerät, mit dem verschiedene Brandszenarien realistisch dargestellt werden können, soll in erster Linie für die Ausbildung in den Jugendfeuerwehren eingesetzt werden und dort eine praxisnahe Ausbildung zum Thema Brennen und Löschen…

bild0002

Feuerwehrveteranen für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Veranstaltung der Alters- und Ehrenabteilungen der Feuerwehren des Regionalbereiches Stollberg Am 29. Oktober 2010 fand im Erzgebirgsstüb´l in Dorfchemnitz die diesjährige Veranstaltung der Alters- und Ehrenabteilungen im Regionalbereich Stollberg statt. Damit wird auch im neuen Gefüge des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge an eine schöne Tradition aus dem Altlandkreis Stollberg angeknüpft, in der das ehrenamtliche Engagement der Alterskameraden…

feuerwehrzukunft-header

Von Menschen steht nichts in der Vorschrift

Von Menschen steht nichts in der Vorschrift 25 Denkanstöße für Führungskräfte in der Feuerwehr“ Jens Müller präsentiert schwieriges Thema als leichte Kost. Fachbücher zum Thema Feuerwehr gibt es reichlich; auch einige zum Thema Einsatzführung. Diese beinhalten in aller Regel vor allem einsatztaktische Hinweise. Zum Umgang mit den Menschen im Feuerwehrdienst steht meist nicht viel geschrieben…