23.01.20 Fachgespräche zur deutsch-tschechischen Zusammenarbeit der Feuerwehren in Weipert

Der CDU Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hatte nach der Brandkatastrophe in einem tschechischen Behindertenheim mit 8 Toten und 30 Verletzten zu einem Treffen eingeladen. Im Nachgang schrieb der Politiker auf seiner Facebookseite: “Zuerst: die tschechische Feuerwehr hat professionell gearbeitet. Vorwürfe wären fehl am Platze. Was besser geht, ist die Kommunikation zwischen den Leitstellen. Das Faxgerät ist…

07.01.20 ABC Basis Lehrgang L150 im Jahr 2019 im ERZ

Auch im Jahr 2019 wurde auf Landkreisebene wieder ein ABC Basis Lehrgang (L150) durchgeführt. Dieser fand vom 22.11.2019 bis 30.11.2019 im FTZ Pfaffenhain unter der Regie des Referates Rettungsdienst, Brand- u. Katastrophenschutz statt. Lehrgangsteilnehmer waren 4 Kameradinnen und 11 Kameraden aus den Ortsfeuerwehren Beierfeld, Buchholz, Gablenz, Neudorf, Sehma und Schneeberg.   Sie wurden an 4…

20.12.19 Weihnachtsgrüße aus der Kreisbrandmeisterei

Frohe Weihnachten Liebe Kameradinnen und Kameraden, wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein Frohes und gesegnetes Weihnachtsfest, ausreichend Zeit für die Menschen, die Ihnen nahestehen. Für die geleistete Arbeit im Ehrenamt und das entgegengebrachte Vertrauen in uns und unsere Arbeit bedanken wir uns sehr herzlich.   Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und Schaffenskraft und viele schöne Momente…

19.12.19 Hinweis aus dem LRA: Sperrung von potenziell gefährlichen Office-Formaten

Der IT-Sicherheitsbeauftragte des Landratsamtes Erzgebirgskreis informiert zu Problemen mit alten Office Varianten. Da auch viele Führungskräfte der Wehren Mails ins LRA senden, bitte den Hinweis beachten, den uns der stv. KBM Rene Ackermann gesendet hat. Vielen Dank Sperrung von potenziell gefährlichen Office-Formaten Sehr geehrte Mitarbeiterinnen, sehr geehrte Mitarbeiter, aufgrund des zunehmenden Aufkommens von Schadsoftware, die…

13.12.19 News SMI – Neuer Landesbranddirektor: Dr. Dirk Schneider

Foto v.l.n.r.: Landespolizeipräsident Horst Kretzschmar, Landesbranddirektor Dr. Dirk Schneider, Innenminister Roland Wöller und der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen Andreas Rümpel. Foto: SMI   Am 13.12.19 wurde Dr. Dirk Schneider zum neuen Landesbranddirektor im Freistaat Sachsen durch Innenminister Prof. Wöller ernannt. Wir freuen uns, dass mit Dr. Schneider ein sehr kompetenter und erfahrener Vollblutfeuerwehrmann dieses wichtige…

02.12.19 Neuste Version Einsatzanmeldekarten ist online

Im Rahmen der WL – Schulungen wurden durch den Sachgebietsleiter Brandschutz, Kam. Faulnborn die Einsatzanmeldekarten vorgestellt. Wir möchten nochmal auf die Nutzung für alle Einheitsführer hinweisen. •    Unser Ziel ist es, mit dieser Einsatzanmeldekarte die Chaosphase zu verkürzen. •    Dem Einsatzleiter schnell wichtige Infos zukommen zulassen. –    Info´s wie – welche FF ist vor Ort mit…

29.11.19 Sichere Adventszeit: neun Tipps der Feuerwehren

Deutscher Feuerwehrverband mahnt zum sorgsamen Umgang mit Kerzen Berlin – Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt der Deutsche Feuerwehrverband zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit…

25.-28.11.19 Herbstwehrleiterschulungen im Erzgebirgskreis mit RBL Wahl für Stollberg

Vier Abende lang waren in den Regionalbereichen Stollberg, Annaberg, Aue-Schwarzenberg und Mittleres Erzgebirge die Wehrleiter zur halbjährlichen Schulung/Beratung eingeladen. Start war am Montag im FTZ Pfaffenhain für den Regionalbereich Stollberg verbunden mit der Neuwahl der Regionalbereichsleitung Stollberg im Kreisfeuerwehrverband Erzgebirge e.V. Bei dieser wurde Kamerad Simon Glowa von der Feuerwehr Lugau/Erzgeb. als neuer Regionalbereichsleiter und…

11.2019 Neue Fachempfehlung “Verhalten im Brandfall” ist online

In fast zweijähriger Arbeit hat der Gemeinsame Ausschuss für Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung des DFV und der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes die neue Fachempfehlung „Verhalten im Brandfall“ erstellt. Sie stellt, abgestimmt mit den Präsidien der beiden Verbände, den aktuellen Stand der Fachmeinung in Deutschland dar. „Die Fachempfehlung richtet sich sowohl an die Bewohner von…