Auszeichnungsveranstaltung RB Mittleres Erzgebirge

Am 17.11.2018 fand wieder wie schon in den vergangenen Jahren unsere Auszeichnungsveranstaltung bei der „Scheunenwirtin“ in Großrückerswalde statt. Musikalisch wurde diese Veranstaltung vom Musikkorps der Stadt Olbernhau umrahmt. Der Regionalbereichsleiter Kai Endtmann eröffnete die Veranstaltung und begrüßte als Gäste den Landrat Frank Vogel, den Kreisbrandmeister des Erzgebirgskreises Lutz Lorenz und den stellv. Kreisbrandmeister René Ackermann.…

Downloads Wehrleiterschulung Herbst 2018

Nachfolgend findet Ihr einzeln und als gesammelte Werke im ZIP-Format, die zur Wehrleiterschulung seitens KFV ERZ vorgestellten Dokumente und die dazugehörige Power-Point-Präsentation im PDF Format. Fragebogen zum Medienverhalten der Wehren im KFV ERZ – 28.10.2018 Infoschreiben zu Fahrschulen mit CE Führerscheinausbildung Einsatzkräfteinfo KFV ERZ – Einsatzchecklisten Datenschutzerklärung KFV ERZ Ehrungen – Stand 30.10.2018 Einverständniserklärung Daten…

Einsatzchecklisten des KFV ERZ sind online

Vielleicht habt Ihr schon bemerkt, dass ein neuer auffälliger Button Einsatz auf unserer Homepage online gestellt wurde? Von Einsatzkräften für Einsatzkräfte wurden die Checklisten zu verschiedensten Einsätzen, Formulare, Hinweise usw. erarbeitet. Dies geschah zum Großteil bereits in der Arbeitsgruppe Einsatz/Ausbildung des damaligen Kreisfeuerwehrverbandes Mittleres Erzgebirge e.V. unter Leitung von Kam. Udo Müller im Jahr 2008.…

KIT Annaberg erhält ERZgeBürger Regionalpreis – Unser Glückwunsch

Der KFV Erzgebirge hatte im Sommer dem Kriseninterventions- und Notfallseelsorgeteam Annaberg e.V. seine Unterstützung zur Wahl als ERZgeBÜRGER gegeben. Um so mehr freuen wir uns, dass im Bereich Engagement für das Gemeinwohl, die Wahl nun wirklich auf das KIT Annaberg fiel. Dazu unser herzlicher Glückwunsch. Eine gelungene Videosequenz zur Arbeit des KIT gibt’s im Video…

Auszeichnungsveranstaltung RB Stollberg am 02.11.18

Bei der Auszeichnungsveranstaltung der Alters- und Ehrenabteilungen im Regionalbereich Stollberg im Adorfer Gasthof, an der rund 150 Feuerwehrveteranen und ihre Wehrleiter teilgenommen haben, erhielten insgesamt 46 von ihnen für 40-, 50-, 60- und 70 Mitgliedsjahre das Feuerwehrehrenzeichen vom Kreisfeuerwehrverband.   Für 70 Jahre wurde der 92-jährige Rudolf Kühne aus Thalheim geehrt. Eine seltene Auszeichnung, bei…

Warum finden Bürger nicht mehr die Wege zu ihren Hilfsorganisationen?

Das Foto zeigt Kameraden der Freiwillige Feuerwehr Ehrenfriedersdorf und vom Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Kreisverband Erzgebirge sowie der DRK Bereitschaft Aue-Schwarzenberg bei einer Katastrophenschutzübung 2018. Übungsannahme war ein Schwerer Zugunfall. Foto Alexander Wilhelm    Blaulichtfotografie Erzgebirge hat auf ihrem Facebookprofil einen guten Beitrag zum Thema Mitgliederproblematik in den Blaulichtorganisationen geschrieben, den wir gern weiter geben.   Das…

Auszeichnungsveranstaltung des Innenministeriums in Nardt für 50 Jahre aktiven Dienst am 03.11.2018

Erstmalig fand eine zentrale Auszeichnungsveranstaltung des Sächsischen Ministeriums für Inneres an der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule in Nardt für Kameradinnen und Kameraden statt, die in diesem Jahr 50 Jahre aktiv in der Feuerwehr sind. Eine halbes Jahrhundert im Feuerwehrdienst ist mehr als anerkennenswert. Daher wurde der Anlass im würdigen Rahmen durch das SMI gestaltet. Unter den…