29.10.2017 Sturmtief Herwart beschert Feuerwehren viel Arbeit

Wie von Wetterdiensten vorhergesagt traf am Sonntag, dem 29.10.2017 das Sturmtief Herwart Deutschland mit voller Wucht. Auch der Erzgebirgskreis war flächendeckend davon betroffen. Unzählige Bäume lagen auf Straßen, in Leitungen oder über Bahnstrecken. Dächer und Häuser wurden beschädigt, es gab vereinzelt Stromausfälle, in Aue drohte ein Hausgiebel zu kippen. Um die Fülle an Einsätzen koordiniert…

04.10.2017 Analoge Funkgeräte der Wehren drohen den Dienst zu verweigern

Gunnar Ullmann ist Gemeindewehrleiter und Vorsitzender des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge. Dass die Kameraden mit veralteten Geräten kommunizieren müssen, macht ihn wütend. Nicht nur im Handsprechfunk müssen die Grünhainichener dabei noch immer mit analoger Technik auskommen. Auch im Einsatzleitwagen verfügen sie nur über mobile Funktechnik mit dem Entwicklungsstand der 1960er-Jahre. Foto: Matthias Degen Die Technik, mit deren…

02.09.2017 Ausbildungstag RB Stollberg in Pfaffenhain

Führungskräfte der Feuerwehren nutzen erstes Septemberwochenende für intensive Ausbildung Der Ausbildungstag 2017 im Regionalbereich Stollberg mit dem Schwerpunktthema Technische Hilfeleistung fand am 01. und 02. September im Ausbildungs-, Schulungs- und Trainingszentrum in Pfaffenhain statt und richtete sich in erster Linie an die Führungskräfte der Feuerwehren. André Kühn, Leiter des Regionalbereiches Stollberg, konnte an beiden Tagen…

25.07.2017 Infos zu Fachtagungen zur Messe Florian 2017

Am Messedonnerstag, 5. Oktober, begleitet die Fachtagung Vorbeugender Brandschutz des Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V. und der AGBF Sachsen die Messe! Themen sind u.a. Denkmalschutz und Brandschutz, Brandverhütungsschauen, Bauordnungsrecht und Wärmedämmverbundsysteme. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind noch bis 22. September möglich. Alle Teilnehmer erhalten ein Zertifikat. Zum Programm und zur Anmeldung geht es hier. Quelle LFV…

03.07.2017 Beitrag von ERZTV zur KatSchutz-Übung in Pfaffenhain

Vor rund einer Woche mussten hunderte Einsatzkräfte von Feuerwehren, Rettungs- und Hilfsdiensten und auch von der Polizei nach Elterlein ausrücken. Dort brannte eine große Möbelproduktionsfirma. Eine Materialschlacht über drei kräftezehrende Tage. Dabei wurde aber eines deutlich: Immer dann, wenn es drauf ankommt, sind die oft freiwilligen Kräfte, die vielen Helferinnen und Helfer zur Stelle. Und…

Kreisausbildung Motorkettensägenführer Feuerwehr in Cunersdorf

Gemäß den Vorgaben für die Lehrgangsinhalte Motorkettensägenführer Modul Feuerwehr fand im Annaberg-Buchholzer Ortsteil Cunersdorf ein Kurs vom 5.5. bis 10.06.17 an insgesamt 5 Terminen statt. Alle Teilnehmer aus den Wehren Buchholz, Königswalde, Neundorf, Ehrenfriedersdorf, Arnsfeld, Geyer oder Wiesa schlossen mit guten oder sehr guten Ergebnissen ab. Herzlichen Glückwunsch. Da einiges an Logistik zu einem derartigen…

Gemeinsamer Ausbildungstag schweißt Wehren weiter zusammen

Am Samstag, den 22. April 2017 stand für die Gemeindefeuerwehren Großrückerswalde und Mildenau mit ihren Ortsfeuerwehren Großrückerswalde, Niederschmiedeberg, Mauersberg, Streckewalde, Mildenau und Arnsfeld wieder der gemeinsame Ausbildungstag auf dem Programm. Zum ersten Mal fand dieser jedoch nicht im Gemeindegebiet Großrückerswalde statt, wo er 2008 ins Leben gerufen wurde, sondern in Mildenau und Arnsfeld. Es ist…

Seminar Photovoltaikanlagen in Olbernhau

18.11.16 Weiteres Seminar Photovoltaikanlagen in Olbernhau Durch die Fachbereich Einsatz/ Ausbildung des KFV ERZ wurde gemeinsam mit der FF Olbernhau ein weiteres Seminar organisiert. Nach der Begrüßung durch den Leiter des FB Udo Müller übergab er das Wort an den Referenten des Abends Matthias May. Themen waren dann der Aufbau, Funktionsweise, Gefahren und einsatztaktisches Vorgehen an Photovoltaikanlagen. Neben…