Abschluss Truppführerlehrgang Marienberg 2016

Von 22.09.-15.10.2016 fand am Standort Marienberg ein Truppführerlehrgang im Rahmen der Kreisausbildung statt. An der Ausbildung nahmen 16 Kameradinnen und Kameraden teil, die mit Ihrem Leistungstest am 15.10.2016 die Ausbildung erfolgreich abschließen konnten. Aufbauend auf die Truppmmann, Sprechfunk und Atemschutzgeräteträger-Ausbildung wurden die Kenntnisse für den Einsatz als Truppführer nochmals vertieft und erweitert. In den praktischen…

Offiziellen Übergabe von neuen Fahrzeugen an die Katastrophenschutz-Einsatzzüge

Presseinformation zur offiziellen Übergabe von neuen Fahrzeugen an die Katastrophenschutz-Einsatzzüge des Erzgebirgskreises Annaberg-Buchholz, 6. September 2016, 18:00 Uhr Am Dienstagabend (6. September 2016) übergibt Landrat Frank Vogel insgesamt sieben Spezialfahrzeuge der Katastrophenschutz-Einsatzzüge im Erzgebirgskreis offiziell ihrer Bestimmung. Im Rahmen dieser feierlichen Übergabe wird Landrat Vogel vor zahlreichen Gästen aus Politik und Gesellschaft sowie Medienvertretern und…

Digitalfunk auch im Erzgebirgskreis angekommen

Feuerwehren des Regionalbereiches Aue-Schwarzenberg seit 07.09.2016 komplett mit neuer Funktechnik ausgerüstet Nachdem im Jahr 2015 bereits die Einheiten des Katastrophenschutzes im gesamten Erzgebirgskreis mit neuer digitaler Funktechnik ausgerüstet wurden, erfolgte seit  24. Mai 2016 in der Ausbildungshalle am FTZ-Standort Pfaffenhain die Umrüstung aller Feuerwehrfahrzeuge des Regionalbereiches Aue-Schwarzenberg. Durch die Firma Seltronic aus Cottbus wurden insgesamt 107…

4. Kreisfeuerwehrmusiktreffen toller Erfolg

Trotz tropischer Temperaturen haben sich die 7 Feuerwehrmusikzüge des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge am 28. August 2016 zu ihrem 4. Kreisfeuerwehrmusiktreffen mit zahlreichen Besuchern am Museumsbahnhof in Steinbach getroffen. Jeweils eine halbe Stunde boten die Orchester Ausschnitte aus ihren aktuellen Programmen. Dabei reichte das Repertoire von der klassischen Blasmusik im Egerländersound über Schlager bis zum Popmusik. Moderiert…

Referatsleiter Stahl mit der Ehrenmedaille des DFV und Kamerad Fritzsche mit der Verdienstmedaille des LFV ausgezeichnet

Ehrung am 16. Juli 2016 im Rahmen der Auszeichnungsveranstaltung des Landesfeuerwehrverbandes Sachsen e.V. in Meißen übergeben Herr Christoph Stahl ist seit knapp drei Jahren als Referatsleiter Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz im Landratsamt Erzgebirgskreis tätig. In seiner Funktion sowie ehrenamtlich hat sich Christoph Stahl in dieser Zeit weit über das übliche Maß hinaus für die Entwicklung…

Mitgliederversammlung KFV ERZ 30.05.2016

Gunnar Ullmann zum Vorsitzenden des KFV Erzgebirge gewählt Zur Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge e.V. am 30. Mai in Thum wurden der Vorsitzende und die Kassenwarte des Verbandes neu gewählt. Von den 177 stimmberechtigten Anwesenden entfielen zur Wahl des Verbandsvorsitzenden 177 Stimmen auf Gunnar Ullmann (FF Grünhainichen), der damit einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge…

Verbandsausschusssitzung

Am 25.04.2016 fand in Annaberg-Buchholz im Konferenzsaal des Landratsamtes die 1. Verbandsausschusssitzung des Kreisfeuerwehrverbandes Erzgebirge mit den Gemeindewehrleitern der Mitgliedsfeuerwehren im Jahr 2016 statt. Es wurden die eingegangen Wahlvorschläge zur Vorstandswahl beraten und die Tagesordnung zur Mitgliederversammlung für den 30.05.2016 in Thum beschlossen. Wahlvorschläge wurden eingereicht für den Vorsitzenden, Kamerad Gunnar Ullmann (FF Grünhainichen) und…

Feuerwehrtechnisches Zentrum am Standort in Annaberg-Buchholz übergeben

Investition in verbesserte Arbeitsbedingungen für Brand- und Katastrophenschutz  Das Feuerwehrtechnische Zentrum Annaberg im Verwaltungsgebäude an der Straße der Freundschaft 11 in Annaberg-Buchholz wurde am 20. April von Landrat Frank Vogel in Anwesenheit von Oberbürgermeistern und Bürgermeistern, einem Vertreter des Sächsischen Innenministeriums, zahlreichen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren aus dem Erzgebirgskreis sowie der am Bau beteiligten Firmen…

Abschluss Modul IV 2016 Standort Marienberg

Den Abschluss der diesjährigen Truppmannausbildung am Standort Marienberg bildete das Modul IV – Grundlagen der technische Hilfe – welches am 22. und 23.04.2016 durchgeführt wurde. Neben den theoretischen Grundlagen zum Ablauf und Einsatz von Technik wurden auch Themen wie Rettung und ABC-Gefahren behandelt. Einen Großteil der Ausbildung nahmen wieder die praktischen Vorführungen und Übungen ein,…